Her mit dem coolen Designer Nachttisch!

Nachtschränke waren gestern! Hier kommen die coolen Nachttische, die ihren ganz eigenen Auftritt haben und in Form und Farbe ruhig etwas gewagte ausfallen dürfen als das Bettgestell. Vorbei sind die Zeiten, als man noch einen Nachttisch in Modell und Frabe passend zum Bett gekauft hat.

Nachttisch? Couchtisch? – Variationen non-stop!

Der Trend geht weg von à la Schrankwand anmutenden Schlafstätten hin zu portablen Lösungen – denn so ein cooler Nachttisch kann bei einem größeren Sit-In im Wohnbereich auch gleich als weiterer Couchtisch herhalten.
Nachttisch von Hay | Ahoipopoi
[affiliate]Hay – DLM Beistelltisch, gelb jetzt bei Amazon kaufen.[/affiliate]

Besonders in Zeiten, in denen der Wohnraum knapp ist und die Möbel häufig mehr als eine Funktion übernehmen sind solche Möbel gold wert.

Und wenn die Nachttische dann auch noch so cool aussehen wie diese Modelle von Broste Copenhagen und Hay, dann wäre es doch eine Schande, wenn man diese nicht auch mal ganz lässig ins Wohnzimmer umstellen könnte.

Nachttische von Broste Copenhagen | Ahoipopoi

[affiliate]Den broste Copenhagen – Couchtisch JELVA Emaille – dunkelblau – 35cm jetzt bei Amazon shoppen![/affiliate]

Wir lieben es luftig! Keine Chance dem Wohnchaos

Ein weiterer Vorteil von einem schicken Nachttisch ist es noch dazu, dass er dem Schlafzimmer einen leichten und luftigen Charakter gibt. Perfekt, um in das Land der Träume abzutauchen.

Sind die Nachtkästchen nämlich zu massiv und klobig, fühlen wir uns davon auch mental beschwert. (Besonders wenn wir wissen, dass wir solche Schubfächer auch dringend mal wieder ausräumen sollten.)

Nachttisch deluxe von Braoste Copenhagen | Ahoipopoi

[affiliate]Jetzt den broste Copenhagen – Couchtisch JELVA Emaille – messing, hellgrau – 57cm bei Amazon anschauen.[/affiliate]

Oder wo verstecken sich nochmal die letzten „Schöner Wohnen“-Ausgaben? Jede Menge Bonbons, Stifte, der Rätselblock, der angefangene schwedische Krimi und, und, und. Man wundert sich doch manchmal, was sich so alles in den Schubladen so wiederfindet. Bei einem einfachen Tisch gibt es die Chance gar nicht, dass er so vollgeräumt wird.

Da haben nur die notwendigen Dinge Platz. Alles clean, schick und minimalistisch!

Nomaden lieben diese Tische!

Wie oft seid ihr in den letzten Jahren umgezogen? Oder steht schon bald wieder ein Umzug ins Haus?

Wer immer wieder neu arrangiert – egal ob wegen eines Umzugs oder einfach, weil es so großen Spaß macht, weiß die Vorteile von Möbeln zu schätzen, die man in unterschiedlichen Räumen anwenden kann.

Der Tray Table von hay macht auch als Nachttisch eine gute Figur | Ahoipopoi

[affiliate]Den Designklassiker von Hay – Tray Table quadratisch, 40 x 40 cm, schwarz online kaufen.[/affiliate]

So sind die Nachttische, die ich hier ausgewählt habe eigentlich reine Beistelltische und keine expilziten Nachttischchen. So könne diese auch im Flur oder wie oben schon erwähnt im Wohnzimmer einen guten Platz finden.

Denn vielleicht ist in deinem nächsten Schlafzimmer gar kein Platz für einen Nachtschrank und du wirst nur ein kleines Bord über dem Kopfende montieren.

Ein weiterer Tipp: Setze lieber auf einen oder mehrere kleinere Tische als auf einen sehr großen, so kannst du diese noch besser arrangieren und immer wieder neuen Funktionen zuordnen. Besonders in kleineren Wohnungen ist jeder Zentimeter genau zu verplanen.

Super ideal in der Funktion als Nachttisch ist auch ein Servierwagen wie der Block Table von Normann Copenhagen – besonders Leseratten finden hier ausreichend Ablagefläche für Bücher und die Wochenendzeitung.

ahoipopoi-interior-blog