Design Hotel: Das Margot House in Barcelona

Das Margot House in Barcelonas Stadtteil Gracia zeigt, dass ein Design Hotel elegant und gemütlich zugleich sein kann.

Geradlinig und reduziert auf die notwendigen Funktionen wird dank der Oberflächen aus Beton und Eichenholz, heller Farben und viel Licht in diesem Stadthotel eine warme Stimmung erzeugt.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-6  design-hotel-interior-barcelona-margot-house-8 design-hotel-interior-barcelona-margot-house-9

Abgerundet wird dieser Eindruck mit humorvollen Notizen, die gerahmt im Frühstücksraum hängen oder auf dem „Bitte nicht stören“-Anhänger zu finden sind.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-1

„Bitte nicht stören! Ich …schlafe. …habe Spaß. …lese. …nehme ein Bad.“

Bräuche und kleine Hinweise auf Kultur und Snacks werden hier an der Frühstücksbar präsentiert – „Ressopó“ etwa sei ein nicht nur ein zweites Abendbrot, sondern ein Imbiss nach der Partynacht – um besser träumen zu können. Rechts im Bild ist eine Miniversion der Testa Lampe zu sehen, die kein geringerer als Miguel Milá designt hat. Er steht für das zeitgenössische, spanische Design.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-4

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-2

Doch zurück zum Hotel: Direkt an dem Paseo de Gracia gelegen hat man von einigen Zimmern einen wunderschönen Blick auf den „Apple of Discord“ – der Fassade der architektonischen Meisterwerke von unter anderem Gaudí, die zwischen 1898 und 1906 gebaut wurden.

Das Hotel selbst erinnert mit seiner geradlinigen Raumaufteilung eher an ein Design Apartment, das ebenso in London stehen könnte und gibt dem Interieur somit einen internationalen Touch.

Dank dem Einsatz von justierbaren Glaswänden bekommen auch kleinere Räume ausreichend Licht und wirken luftig und gleichzeitig weitläufig.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-7design-hotel-interior-barcelona-margot-house-12

Es gibt neun Zimmer in einer Größe zwischen 17 und 40 Quadratmetern, die dank der Einrichtung reduziert auf das Wesentliche Platz für die persönliche Entfaltung geben und Ruhe spenden für die kurzen Pausen in den aufregenden Straßen Barcelonas.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-10design-hotel-interior-barcelona-margot-house-14

Schon der Name drückt aus, was auch bei den einzelnen Zimmern zu spüren ist: Im Margot House findet man eine persönliche Atmosphäre mit einem Flair, das modern ist und eher an ein Haus oder noch besser: Zuhause erinnert als an ein Hotel.

Funfact: Der Name Margot House leitet sich ab aus dem Film „The Royal Tenenbaums“ von Wes Anderson. Margot gespielt von Gwyneth Paltrow hat einen tiefen Charakter und eine versteckte Seite, die zu dem Namen des Hauses inspirierte.

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-5

Kontakt und weitere Informationen

margothouse.es

Paseo de Gracia, 46
Principal 08007
Barcelona
Tel. +34 93 272 00 76
Tel. +34 663 195 696
hello@margotbarcelona.com

Interior Design von: www.vanskapstudio.com, Barcelona

design-hotel-interior-barcelona-margot-house-3

Copyright: Alle Fotos – House Margot

ahoipopoi-interior-blog