E-Book-Release: Die schönsten Sommerrezepte 2015

In meiner Blogparade habe ich Anfang August dazu aufgerufen, mir euer schönstes Sommerrezept zu geben. Einfach Blogbeitrag verfassen und darauf verlinken – schon habt ihr euch nicht nur einen Platz im Kochbuch „Die schönsten Sommerrezepte“ gesichert – nein, es gab auch einen Gewinn! Eine Salatschale mit passendem Salatbesteck aus Olivenholz von Naturehome.

blogparade-interior-salat-verlosung-2

Ich bedanke mich von Herzen bei Flo, Anja, Pia, Paola, Kathi, Daniela, Daniela, Manja, Chris und Uwe für die Teilnahme an der Blogparade! Ich bin beeindruckt, was für tolle Rezepte zusammengekommen sind und mit wieviel Liebe und Sorgfalt ihr die Rezepte nicht nur beschrieben habt, sondern welche tollen Fotos dabei entstanden sind.

And the winner is…

Gewonnen hat die liebe Anja mit ihren Rezept zu einem super leckren Sommersalat mit Tomatendip – wie passend! Ich hoffe, dass das Besteck und die Schale bei deinem Salatkonsum viel Freude bereiten!

Alle weiteren Rezepte aus Ländern wie Afrika und Peru und viele andere findet ihr im Kochbuch. Als Vorgeschmack findet ihr hier das Inhaltsverzeichnis:

Die schönsten Sommerrezepte – Inhaltsverzeichnis

Seite 1 – Weiße Tomatensuppe von Uwe

Das erste Rezept ist wirklich ein ganz außergewöhnliches Rezept – ich habe vorher noch nie von einer WEIßEN Tomatensuppe gehört. Außerdem habe ich mich ganz besonders gefreut, dass der erste Teilnehmer der Blogparade ein Mann ist – vielen Dank an Uwe, dass er den Anfang der kleinen Rezeptsammlung gemacht hat.

Zur weißen Tomatensuppe kommt ihr hier: www.uwebwerner.de/2015/04/19/weisse-tomatensuppe/

Seite 3 – Avocado-Power-Salat von Chris

Chris von den Nesting Nomads kann scheinbar meine Gedanken lesen – ich liebe Avocados!
Wie ich gesehen habe, Chris sich auch bei anderen Blogparadenteilnehmern zu neuen Rezeptidee inspirieren lassen – super! Und wieder ein Mann, der zu dem kleinen Kochbuch beiträgt. Super!

Hier geht es zum Super-Power-Salat von Chris: www.nestingnomads.de/blogparade-die-besten-sommerrezepte-2015-avocado-power-salat/

Seite 6 – Glasnudelsalat mit Tofu und Mango von Manja

Der Salat von Manja erinnert mich an meinen letzten Besuch bei den Yumcha Heroes in Berlin – er klingt fantastisch. Ich bin gespannt, ob ich den Salat auch so gut hinbekomm, Manja sagt, dass er warm und kalt gegessen werden kann und für Vegetarier geeignet ist.

Hier geht es zu dem lecker fruchtigen Salat: my-little-japanese-world.blogspot.de/2015/08/glasnudelsalat-mit-tofu-und-mango.html

Seite 8 – Pfirsich-Ziegenkäse-Pizza von Daniela

Diese Pizza sieht einfach nur lecker aus! Ich weiß nicht, ob ihr es wusstet, aber ich bin bei meinen gesamten Freunden als Pizza-Freak verschrien. Und ich werde Danielas ungewöhnliche Kombi von Ziegenkäse mit Pfirsichen gerne ausprobieren! Ziegenkäse finde ich ideal und in der Kombi mit Honig hat er mir auf Pizza auch schon gut geschmeckt.

Zum Rezept dieser leckren Pizza kommt ihr hier: www.welovefamily.at/rezept/pfirsich-ziegenkaese-pizza/ Pssst! >> Das Rezept ist online nicht mehr verfügbar, lad dir doch einfach das Pdf unten runter, dort sind alle Rezepte zu finden.

Seite 10 – Butternut-Kartoffel-Auflauf von Daniela

Butternut Kürbis ist mir im Supermarkt schon untergekommen, aber bisher habe ich immer einen großen Bogen darum gemacht. Anfangs dachte ich: was ist das? – und dann: was kann man daraus wohl machen? Darum danke ich Daniela für ihre Rezeptideen, jetzt weiß ich sogar das man daraus fast alles machen kann und die Mischung aus dem süßlichen Kürbis und salzigem Feta klingt verlockend!

Hier geht es zu dem Butternut-Kartoffel-Auflauf von Daniela: www.genuss-touren.com/butternut-lieblingsgemuese-der-suedafrikaner/

Seite 12 – Thunfisch-Wrap von Kathi

Zum Kochen braucht man Zeit – das stimmt nicht immer! Denn Kathi hat ein Rezept beigesteuert, das in die Kategorie „Super-schnell“ fällt. Super, wenn sich spontan Freunde angemeldet haben. Denn dann hat man oft nicht viel Zeit, einen leckeren Snack vorzubereiten. Da klingen die Wraps von Kathis Blog Küchensachen einfach ideal!

Hier geht es zu den Thunfisch Wraps von Kathi: küchensachen.de/blog/mein-liebtest-sommerrezept-thunfisch-wrap/

Seite 14 – Ceviche peruano von Paola

Paola hat einfach Recht – ich hab schon so viele Gutes von Peru gehört und noch nie ein peruanisches Rezept nachgekocht – wobei, das Kochen ja hier nur auf die Kartoffel zutrifft. Der Fisch wird mit Limettensaft übergossen und so gegart. Mir läuft schon richtig das Wasser im Mund zusammen, wenn ich an das Gericht denke. Ich bin super-neugierg, wie es ist, Fisch so zuzubereiten.

Ihr seid auch offen für unkonventionelle Wege zu kochen und wollt mal was Neues ausprobieren? Dann geht es hier entlang zu dem typisch peruanischen Gericht von Paola: www.the-latin-way-of-life.de/info/Ceviche-peruano.html Pssst! >> Das Rezept ist online nicht mehr verfügbar, lad dir doch einfach das Pdf unten runter, dort sind alle Rezepte zu finden.

Seite 17 – Erdbeer-Tiramisu von Pia

Pia von Pharao24 hatte mich mit ihrem Rezept spätestens auf ihrer Seite, als das Wort „Mascarpone“ gefallen ist. Mmmmh, ich liebe Erdbeeren und die Mischung mit dem Orangenlikör hört sich einfach delikat an – ich bin gespannt auf das Ergebnis! Lecker, lecker! Dieses Rezept ist für mich der perfekte Eröffner des Sommers. Mit den ersten frischen Erdbeeren kann man so den Sommer einläuten.

Zum leckren Erdbeer-Tiramisu von Pia geht es hier lang: www.pharao24.de/magazin/erdbeer-tiramisu-selbermachen/

Seite 19 – Sommersalat mit Tomatendip von Anja

Anja hat uns einen köstlichen Sommersalat zusammengestellt. Ich finde, der Salat mit dem Tomatendip hört sich sehr gut an und er ist auf den Fotos, die Anja dazu gemacht har wirklich super-schön angerichtet – toll! Salat ist im Sommer immer eine glorreiche Idee.

Hier geht es zum Sommersalat von Anja: www.regenbogengruen.de/blogparade-die-besten-sommerrezepte-2015/

21 – Feta-Päckchen & Erdbeer-Smoothie von Flo

Flo aus Stuttgart setzt mit dem Erdbeer-Smoothie auch noch mal auf DIE Frucht des Sommers und seine Feta-Päckchen werden auch im Herbst und Winter noch ganz köstlich schmecken – einfach statt auf dem Grill im Backhofen garen. Die Schiffchen hören sich nämlich einfach verführerisch an. Der Erdbeer-Smoothie eignet sich sicherlich auch super als Nachtisch.

Hier findet ihr die beiden Rezepte auf Rock the Taste, wo es noch jede Menge anderer Rezepte gibt: www.rockthetaste.de/blogparade-september-2015-die-besten-sommerrezepte-bei-ahoipopoi/

Merci an alle, die mitgemacht haben!

 

Hier könnt ihr euch das E-Book kostenlos herunterladen

Die_schoensten_Sommerrezepte (optimiert für Laptop-Ansicht)

Die_schoensten_Sommerrezepte_Ahoipopoi (optimiert für Kindle-Ansicht)

Viel Spaß damit – ich bin gespannt wie euch die Rezepte gefallen!

ahoipopoi-interior-blog

1 Gedanke zu “E-Book-Release: Die schönsten Sommerrezepte 2015”

  1. Ohh wie toll! Da freue ich mich riesig! Danke dafür! 🙂
    Ist wirklich eine Bereicherung für mich!
    Bin auf das EBook gespannt!

Kommentare sind geschlossen.