Einen Hay Teppich fürs Wohnzimmer, bitte!

„Es gibt einfach keine schönen Teppiche!“ Ich habe sie noch genau im Kopf – die Stimme meiner Kollegin Sonja vor fünf oder sechs Jahren als sie auf der Suche nach Mobiliar und Einrichtungsgegenständen für das neue Haus war, das sie mit ihrem Mann beziehen wollte.

Die Möbel hat sie gefunden, Teppiche jedoch waren nie entsprechende dabei, die ihrem Geschmack entsprachen. Als Industrial Designerin hat sie natürlich ein besonderes Auge für Gestaltung und Material, das einen hohen Maßstab setzt.

Welche Teppiche sie nun am Emde gekauft oder in Auftrag gegeben hat – ich weiß es nicht. Sie ist mit ihrem Mann eingezogen. Soviel weiß ich. Und ich weiß auch, dass die Teppiche von Hay, die ich hier gefunden habe ihr sehr gefallen hätten. Mmmh, vielleicht schicke ich ihr einfach den Link hierzu.

Hay Teppich aus Papier

Ein Teppich aus Papier ist wirklich eine außergewöhnliche Umsetzung. Die feinen Papierstreifen werden beschichtet und  miteinander verwebt. So entsteht ein feiner, flacher Teppich, der ein toller Blickfänger ist.

Optimal für das Kinderzimmer geeignet, denn hier können kleine Kinder große Türmchen bauen oder mit andere Figuren drauf bauen, da der flache Teppich nicht stört.

hay-teppich-5

[affiliate]Hay Teppich aus Papier bei Amazon kaufen[/affiliate]

Hay Teppich Beni Ouarai

Im Nordosten des marrokkanischen Atlas-Gebirges liegt das Gebiet Beni Ouarain. Dieser Region verdankt der Beni Ouarain Teppich von Hay seinen Namen.

In diesem kargen, rauhen Klima Nordafrikas betreiben die einheimischen Stämme Weidewirtschaft und verarbeiten die Wolle ihrer Herden seit Generationen zu diesen gigantischen Teppichen.

Die Bergnomaden arbeiten dabei mit dem, was die Natur ihnen gibt.

[affiliate]Beni Ouarain Teppich bei Amazon kaufen[/affiliate]

Die Teppiche sind nicht gefärbt – ihre typisch archaischen Muster bekommen sie durch die Verwendung von Wolle, die direkt nach dem Scheren der Schafe und noch vor dem Weben nach Farben sortiert und dann verarbeitet wird.

hay-teppich-1

Ähnlich wie die Beni Ouarai Teppiche sind auch die Bourcheroite Teppiche von Hay Vintage-Stücke. Als farbenfrohe Aternative sorgen sie mit ihrem Muster für den typischen Look von Flickenteppichen und ein urbanes, hippes Lebensgefühl.

hay-teppich-2

DieKollektion umfasst viele verschiedene Muster und Farben. Kunstvoll gestaltet zeigen die Teppiche ebenfalls das marokkanische Handwerk, das dafür sorgt, dass kein Teppich dem anderen gleicht.

Jedes Stück ist ein einzigartiger Teppich aus Wolle und ein Kunstwerk zugleich.

hay-teppich-3

Kugelwollteppich von Hay

Wer lieber auf geradliniges Design setzt und trotzdem einen gemütlichen, dicken Wollteppich haben möchte, wird sicherlich mit den Teppichen aus Wollfilzkugeln glücklich.

hay-teppich-4

Sie scheinen ganz im Gegensatz zu den Vintageteppichen mit ihrem geometrischen, abgezählten Muster auftrumpfen zu wollen.

Die bunten Rundteppiche dagegen werfen alle Farben durcheinander und geben somit ein schön wirres Farbmuster wieder. Ich finde es cool – besonders fürs Kinderzimmer.

[affiliate]Wollteppich von Hay aus Filzkugeln bei Amazon kaufen[/affiliate]

hay-teppich-8

Am allerbesten gefallen mir jedoch diese Wollteppiche von Hay.

Sie sind zwar bunt aber strukturiert und somit auch nicht so reizüberflutend für meine Augen.

Es gib verschiedene Farbschemata – hier ist das dunkle Schema mit Blau und Grün zu sehen.

hay-teppich-6

Die hellere Version des Wollteppichs mit Rot und Blau könnte ich mir sehr gut fürs Schlafzimmer vorstellen.

Gerade in Appartments, die sehr geradlinig eingerichtet sind mit viel Grau wie einem grauen Sofa und Weiß passen diese Teppiche sicherlich sehr gut.

[affiliate]Die farbigen Woll-Teppiche von Hay bei Amazon kaufen[/affiliate]

hay-teppich-7

Und welcher Teppich ist dein Favorit? Welches Modell hat es dir angetan?

ahoipopoi-interior-blog