Schicker Kollege: Die New Order HAY Möbel sorgen für Ordnung im Büro

Wer als erstes an die Band New Order denkt, liegt hier leider nicht ganz richtig, denn es handelt sich hierbei nicht um die britische Band aus den Achtzigern (die übrigens für September ein neues Album angekündigt haben), sondern um die Möbelserie „New Order“ aus dem Hause Hay.

new-order-hay-buero-moebel-1

Die Serie New Order HAY gibt es zwar schon seit Oktober 2014, dies ist jedoch kein Grund, sie hier nicht einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

new-order-hay-buero-moebel-14

Hay ist eine Marke für skandinavisches Design, die 2003 von Mette und Rolf Hay in der dänischen Hafenstadt Horsens gegründet wurde und heute für ihre geradlinigen Möbel bekannt ist.

new-order-hay-buero-moebel-9

Darüber hinaus ist ein designtechnisches Ziel von Hay, die Eleganz der 60er mit der Moderne von Heute zu verbinden.

new-order-hay-buero-moebel-5

Dies ist meiner Meinung nach mit der Möbelserie New Order sehr gut gelungen. Ich möchte hier gar keinen Vergleich mit anderen Regalen und Raumtrennern anstrengen, da die Konstruktion und Sachlichkeit der Serie auch alleine überzeugt.

new-order-hay-buero-moebel-12

Das Konzept hinter den Regalen ist die modulare Bauweise, die dafür sorgt, dass man sich sein Traumregal mit wenigen Klicks zusammenstellen kann. Eine Auswahl und Konfiguration ist auch per App möglich. Vom einfachen Single-Regal bis zur kompletten Büroausstattung ist alles möglich.

new-order-hay-buero-moebel-8

Dank der einfachen und stringenten Form können verschiedene Höhen und auch Farben untereinander gemischt werden, ohne dass die Geradlinigkeit gestört wird.

Unterschiedliche Farben können verschiedene Arbeitsbereiche markieren und so strukturgebend wirken. Durch die einfachen Schiebetüren kann schnell auf Arbeitsmaterialien zugegriffen werden und abends schnell aufgeräumt werden. Grandios! Jeder, der wie ich mal einen Büroschrank mit einer Jalousiefront hatte, weiß wovon ich rede.

new-order-hay-buero-moebel-6

Wirklich überzeugt hat mich die einfache Bauweise, für die man beim Aufbau oder Umzug (fast) kein Werkzeug benötigt, wie dieses Video sehr anschaulich zeigt.

Video: New Order HAY

Die Regalserie New Order ist eine Zusammenarbeit mit Stefan Diez Office. Diez, der preisgekrönte Industriedesigner ist, lehrt als Professor Industriedesign an der HFG Karlsruhe. Er arbeitet intensiv mit Materialien und Technologien, um deren Grenzen mit höchster Leidenschaft zu ergründen.

new-order-hay-buero-moebel-7

Seine Ziele sind absolute Präzision und Einfachheit, die er bei der Entwicklung von Möbel verfolgt und die vor allem menschliche Bedürfnisse erfüllen sollen.

new-order-hay-buero-moebel-13

Bei den Regalen, Schränken und Raumtrennern, die wir hier sehen, steht besonders der Wunsch nach Veränderung und Individualität im Vordergrund. Nicht das Möbel selbst steht im Fokus – sondern der Mensch.

new-order-hay-buero-moebel-11

Das sieht man nicht nur an der variablen Form und der leichten Konstruktion, sondern auch daran, dass das Regal komplett in den Hintergrund tritt und den Objekten eine Bühne bildet, die in dem Regal einen Platz finden.

Wahlweise können die Fächer als glatte Böden oder als vertiefte Böden eingesetzt werden. Für den minimalistischen Look oder für Halt an den Enden des Bodens – die Wahl liegt beim Nutzer.

new-order-hay-buero-moebel-2

New Order bietet einen Ort für Schätze, die man zeigen möchte und viele Möglichkeiten für den Arbeitsplatz eines kreativen Kopfes.

Dank der unterschiedlichen Höhen – die selbst bestimmt werden können passt sich New Order ebenfalls bestens in Nischenbüros wie etwa unter Dachschrägen.

new-order-hay-buero-moebel-3

Ebenso gut kann die Regalserie aber auch in hohen Räumen zum Einsatz kommen. Was zu sehen ist und was nicht kann man durch die werkzeuglos einsetzbaren Türen und Regalwände selbst festlegen.

new-order-hay-buero-moebel-10

Zusätzlich gibt es Erweiterungselemente wie Tischplatten, die man als Bindeglied zwischen zwei Regalen einsetzen kann und so das Regal zur Bürolandschaft erweitern kann.

Darüber hinaus sind Buchstützen und Einsätze aus Kork erhältlich, die für noch mehr Ordnung im Büro sorgen.

new-order-hay-buero-moebel-4

Farben

Gestell
Army
Chocolate
Light grey
Yellow
Red
Charcoal

Schiebetüren, Seiten- und Rückwände
Ash
Oak
Charcoal
Light grey

Tisch / Furnier
Ash
Oak

Tisch / Linoleum
Ash
Charcoal
Carbon
Pewter

Material

Regal: pulverbeschichtetes Aluminium

Schiebetüren, Seiten- und Rückwände: Furnier

Tisch: Linoleum oder Furnier

Mehr Infos über den Designer Stefan Diez gibt es hier: stefan-diez.com/

Das Regal New Order könnt ihr hier anschauen und auch kaufen:

[affiliate]HAY New Order[/affiliate]

Copyright Fotos: hay.dk

ahoipopoi-interior-blog