Sonntags Linkliste: Homestory aus Wien, eine Dachterrasse und ein Vintage Traumhaus

Immer wieder Sonntags – gibt es an dieser Stelle die Linkliste mit Beiträgen, die mir diese Woche aufgefallen sind und die das Kopfkino anschmeißen: Ich sehe mich schon in einem langen Kleid auf dieser Dachterrasse stehen, der Rocksaum weht leicht in der sommerlichen Brise und die Eiswürfel im Cocktail in meiner Hand geben ein leises Klirren von sich. Wenn Du Dich auch so gerne von den Storys von tollen Blogs inspirieren lässt, dann klick Dich hier durch – Du wirst es nicht bereuen!

(1) Schwedische Dachterrasse mit Chillout-Area

Ein Balkon ist eine schöne Sache, draußen zu sein, ein wenig in der Sonnenliege chillen – aber diese riesige Dachterrasse ist einfach nur der Knaller! Eigentlich sollte auf dem ersten Platz der heutigen Linkliste die Homestory aus Wien stehen, aber nach der kurzen Einleitung habe ich entschieden, die Dachterrasse auf den ersten Platz zu setzen. Hier oben sieht man nicht nur ein großes Stück vom Himmel, sondern ist absolut ungestört. Perfekt! Hier geht es zu den Bildern auf schwedisch-wohnen.blogspot.de

(2) Traumhaus in Salt Lake City

Dieses Haus wurde 1878 gebaut und ist ein absolutes Träumchen – 5 Kamine ein wunderschöner Garten, eine Vintage-Küche und zwei Bädern mit Wanne – eins im Erdgeschoss und eins im ersten Stock, alte Steinfassade und hache, einfach wunderschön. Natürlich müsste man hier einiges machen, um wieder alles in Schuss zu bringen, aber hey – das Haus ist einfach wunderschön! Ach so und sagte ich, dass es wunderschön ist? Entdeckt hat es Kim von desiretoinspire.net – zu kaufen ist es über cityhomecollective – inkl. aller Angaben und noch weiterer Fotos.

(3) Homestory aus Wien – mit Interview

Auf dem Wohnblog Wiener Wohnsinn habe ich die Homestory von Regina und ihrer kleinen Familie gefunden. Der Hausbesuch stammt zwar schon aus dem Mai, allerdings bin ich jetzt erst beim Surfen auf den Blog aufmerksam geworden und die schöne Wohnung von Regina, Florian und ihrem kleinen Sohn Levi ist wirklich einen Blick wert! Auf 114 qm wohnen die drei seit etwa zweieinhalb Jahren im 2. Bezirk in Wien und Regina, die Architektin ist und nun Lampen designt ist ein echter Einrichtungsprofi – mir persönlich gefällt besonders die Mischung aus den vielen gelben Accessoires, Vintagemöbel und Designklassikern – alles geradlining und persönlich zusammengebracht – toll! Hier geht es zur Homestory aus Wien.

Weitere bisherige Linklisten:

Sonntags Linkliste: Ordnung im Gartenhaus, Shabby Chic und Unkraut

Sonntags Linkliste: Mini Apartment, Dschungel auf dem Holzdeck und Minimalismus auf 50qm

Sonntags Linkliste: Übernachten bei Freunden, der Fantastic Frank und Karten von Herzen

ahoipopoi-interior-blog