Urlaub auf Mallorca – besser als sein Ruf?

Okay, ich gestehe: Ich war noch nie auf Mallorca. Jedes Mal, wenn ich davon hörte, dass Freunde oder Bekannte „auf Malle“ ihren Urlaub verbrachten, dachte ich nur innerlich: Igitt!

Mein Gedanke schweifte dann um Eimersaufen, sich erbrechende Abiturienten oder ähnliches. Nun gut, eine Freundin versuchte schon häufiger, mich umzustimmen, Mallorca habe sehr schöne Ecken und man könne Jürgen Drews und Co. auf der Insel locker aus dem Weg gehen.

mallorca-urlaub-reise

Work and travel mal anders

Als Selbständiger ist Urlaub ja immer etwas anderes, da man ja mit seinem Herzen immer bei der Arbeit ist und auch laufende Projekte weiterhin betreut. – So wie ich dies zu Beginn des Jahres ja auch schon von den Philippinen aus getan habe.

Dank Laptop und Wlan vor Ort kann man ja als kreativ Schaffender „von überall aus“ arbeiten. Und das werde ich auf Mallorca auch ausprobieren.

Vier Wochen werde ich in Spanien sein und dort in die Tasten meines Laptops hauen – der Feierabend dagegen darf gerne am Meer stattfinden oder auf der Auskundschaftung alter Gemäuer auf der Insel.

Abenteuer Mallorca – der Film

Kaum habe ich Unterkunft und Flug gebucht, kommt mir diese Filmankündigung ins Mailpostfach geflattert und scheint mir zu sagen: Alles richtig gemacht.

Der Film „Abenteuer Mallorca“ zeigt eine ungewöhnliche Sicht auf die Baleareninsel. Der Naturfilmer Robin Jähne zeigt in deutschen Kinos vor Ort den Directors Cut und steht persönlich für Fragen zum Film bereit.

Durch ganz Deutschland zieht sich die Tournee des Films „Abenteuer Mallorca“ von Regisseur Andreas Ewels. Wobei mit besonderen Filmtechniken wie einem ferngesteuerten Zeppelin und ein Oktokopter im Einsatz, Mallorca aus einem ganz anderen Blickwinkel gezeigt wird.

Es werden die Kultur und die Natur der Insel zu sehen sein, wie man sie selten wahrnimmt. – Ich bin gespannt!

Der Film geht 2014 noch in diesen Städten auf Tournee:

9. Mai in Köln

11. Mai in Münster

17. Mai in Berlin

25. Mai Braunschweig

1. Juni in Frankfurt

Trailer zum Film

Wenn ich denn erst persönlich vor Ort bin, werde ich berichten, was ich unternommen habe.

Der Plan: Wandern, Tapas essen, Schnorcheln und die Kultur der Insel entdecken – nicht die Saufkultur versteht sich.

Wie gut das Arbeiten von der Insel Mallorca aus funktioniert, werde ich dann natürlich auch berichten. Außerdem werde ich mir ein Fahrrad kaufen und damit herumcruisen. Yeah!

Sharing is caring <3

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest